Home / Activities / Sinnesschulung im Sauerland

Sinnesschulung im Sauerland

16 Kinder und Jugendliche machten sich im Mai 2018 ins Sauerland auf, um die Geheimnisse der Kluterhöhle zu entdecken und Schätze zu bergen. Dabei konnten die Teilnehmer noch einmal auf neue Weise ihre Sinne schulen und Erfahrungen sammeln.

Nach einer kurzen Einführungsrunde durch einen erfahrenen Höhlenführer ging die Runde auf Schatzsuche in die kilometerlangen Gänge der alten Kalksandsteinhöhle in Ennepetal. Kaum zu glauben, dass das Sauerland einmal eine Küstenregion war und die Kluterhöhle als Korallenriff eine Fülle von Fossilien bereit hält.

Die Gruppe hatte die Aufgabe, einen Schatz zu bergen. Dafür war es notwendig, die Puzzleteile in der Höhle zu finden und zusammenzusetzen. Mut, Orientierungssinn und Teamarbeit waren gefragt, um in der dunklen und glitschigen Höhle den optimalen Weg zu finden. Teils kletternd, teils auf dem Boden robbend wurden die Gänge passiert. Am Ende war die Gruppe erfolgreich und mit einer Schatzkiste voller schön gefärbter Schmucksteine belohnt.

About BF

Check Also

Ruhrpottbiker in der Hölle von Duisburg

Die Ruhrpottbiker des MSV Essen Steele 2011 e.V. brachten in der brütenden Hitze des 24-Stunden-Rennens …