Podium für Lea Schleifenbaum

Die Grand-Dame des 4X-Sports beim MSV Essen Steele 2011 e.V., Lea Schleifenbaum, hat es der Konkurrenz noch einmal gezeigt. Bei den legendären Dirtmasters im sauerländischen Winterberg vom 10.-13.05.2018 fuhr sie einmal mehr aufs Podium. Gemeinsam mit ihrer Schwester Kiona rockte Lea das Bike Mailorder 4X Rumble. Kiona erfuhr sich dabei einen soliden 5. Platz. Bei den Herren ging Christof Osinski an den Start und belegte in dem großen Starterfeld einen respektablen 11. Platz.

 

 

 

About BF

Check Also

Die Asphaltierung des neuen Pumptracks hat begonnen

Bei herrlichstem Wetter begannen heute morgen, 29.03.21, die Asphaltarbeiten am Pumptrack. Dank der vielen fleißigen …