Home / Race / Nina Kornatzki im BDR-Trikot erfolgreich!

Nina Kornatzki im BDR-Trikot erfolgreich!

Mit elf MTB-Nachwuchs-Bikern war U17-Bundestrainer Thomas Freienstein am vergangenen Wochenende im französischen Avallon, um an der «Interregionalen Trophäe der jungen MTBler von Burgund» (TBIJV) teilzunehmen.Das Wettkampf-Konzept der Franzosen umfasst vier Disziplinen. Das gibt es in Deutschland mit der BDR Nachwuchs-Sichtung im Prinzip auch, aber nie an vier aufeinander folgenden Tagen. So wurden in Avallon Trial, Eliminator Sprint, Downhill und Cross-Country ausgefahren und daraus eine Gesamtwertung erstellt.Diese breite Art der Ausbildung der Nachwuchs-Mountainbiker verfolgt man auch im Bund Deutscher Radfahrer und so war die Reise ins Burgund auch dazu da, um unabhängig vom sportlichen Wert über den Tellerrand zu blicken und komprimierte Erfahrungen zu sammeln. Das wird ja schon seit vielen Jahren bei der nationalen Variante des Wettbewerbs, der TFJV gemacht.Dass die elf U17-Biker des BDR gegen die Vertreter einiger französischer Regionen trotzdem den entsprechenden Wettkampf-Eifer an den Tag legten, versteht sich. Dass man am Ende der Veranstaltung mit Michelle Luft (TGV Schotten), Laura Dold (SV Kirchzarten) und Nina Kornatzki (MSV Steele 2011) bei den U17-Mädchen das komplette Podium besetzte und bei den männlichen Altersgenossen Florian Reichle (SV Warmbronn) einen guten dritten sowie Adrian Hummel (TSV Böhringen) einen fünften Rang belegten, das kam natürlich nicht ungelegen.

About Ruhrpottbiker

Check Also

Beate Pelani zieht EM-Ticket im Cross-Duathlon in Lage

Am 12.03.2017 startete Ruhrpottbikerin Beate Pelani bei Topwetter im Rahmen der jährlichen Landesmeisterschaften NRW im …