Home / Activities / Nächste WM-Medaille für Leon Kaiser

Nächste WM-Medaille für Leon Kaiser

Nach der Staffelsilbermedallie wird Leon Kaiser sensationeller Vize- Weltmeister der Junioren. Nach einem guten Start setzte sich Leon sofort auf die zweite Position. Lange sah es nach einem Sieg des Franzosen Azzaro aus. Diesen verließen allerdings nach fünf von sechs anspruchsvollen Runden die Kräfte. Bei Einfahrt in die letzte Runde hatte sich ein Führungstrio mit Leon, dem mittlerweile eingeholten Franzosen und dem Schweizer Topfavoriten Alexandre Balmer abgesetzt. Bei seiner zweiten WM setzte Leon alles auf eine Karte und attackierte in der letzten Runde. Diese Tempoverschärfung konnte der Franzose nicht mitgehen. Leon konnte eine Lücke von fünf Sekunden gegenüber dem Schweizer reißen und lag damit sogar auf Goldkurs. Erst 500 Meter vor dem Ziel konnte Balmer die Lücke schließen und hatte das glücklichere Ende für sich. Leon kam überglücklich als Zweiter ins Ziel und feiert damit die erste WM Einzelmedallie für sich und den MSV Steele. Gratulation!

Jetzt drücken wir Ben Zwiehoff die Daumen, der am Samstag im Elite Rennen an den Start geht.

About Volker Schoenholz

Check Also

Leon Kaiser gewinnt EM Bronze

Nach seinem Titelgewinn bei der DM in St. Ingbert setzte Leon noch einen drauf! Bei …