Home / Race / Landesverbandsmeisterschaft Cycle-Cross

Landesverbandsmeisterschaft Cycle-Cross

Mit einer Rumpfmannschaft reiste der MSV zu den Titelkämpfen im Cycle-Cross (Querfeldein) nach Rheine-Elte. Trotz des kleinen Aufgebots von 5 Sportlern, machten die Ruhrpottbiker eindrucksvoll auf sich aufmerksam und kehrten mit zwei Landesmeistern zurück nach Steele. Den Anfang machte Ben Zwiehoff U23 ( Bergamont Racing Team ) der sich wie gewohnt in exzellenter Verfassung präsentierte. Von Beginn an kontrollierte er das gemeinsam gestartete Feld der Elite und U23 Fahrer und konnte nach knapp einer Stunde einen weiteren Erfolg seiner Titelsammlung hinzufügen.In dem Rennen der Schüler der U15 ging Ole Schönholz für den MSV an den Start. In seinem ersten Querfeldeinrennen ließ er keinen Zweifel, dass der „Ausflug“ vom MTB aufs Crossrad auch für ihn zum Erfolg werden könnte. Souverän kontrollierte er das Feld von der ersten Runde an und gewann mit komfortablen Vorsprung seine erste Meisterschaft. Erfolgreich setzte sich auch Valerie Feldhaus in der Damenklasse der U19 durch. Die für den MSV startende Wuppertalerin, sicherte sich im letzten Rennen des Tages die Silbermedaille und damit den Gewinn der Vizemeisterschaft. Sean Feldhaus fuhr im Rennen der U23 auf den undankbarer 4.Rang und damit leider knapp am Edelmetall vorbei, schade!

About Ruhrpottbiker

Check Also

Beate Pelani zieht EM-Ticket im Cross-Duathlon in Lage

Am 12.03.2017 startete Ruhrpottbikerin Beate Pelani bei Topwetter im Rahmen der jährlichen Landesmeisterschaften NRW im …