Home / Race / Cyclocross / Zwei Landesmeistertitel für den MSV

Cyclocross / Zwei Landesmeistertitel für den MSV

Ben Zwiehoff und Stefanie Dohrn werden Elite-Landesmeister im Cyclocross

steffi-siegerehrung-n20161127_150746

Für die Sportler des MSV Essen-Steele 2011 begann die Saison 2017 so erfolgreich wie noch nie in der Vereinsgeschichte. Sowohl in Eliteklasse der Frauen mit Stefanie Dohrn (Team Pschick-Racing) als auch bei den Herren mit MTB-Profi Ben Zwiehoff vom Bergamont Racing Team konnten sich die Fahrer des MSV im Kampf um die Landesmeistertitel durchsetzen.

Traditionell werden noch im alten Jahr die Titel im Querfeldeinfahren / Cyclocross in Rheine-Elten auf einer sehr schnellen und fahrtechnisch anspruchsvollen Strecke ausgefahren.

Auch wenn die Sportler des MSV, allesamt im Sommer auf dem Mountainbike unterwegs, sich beim Fahren auf Offroad-Pisten auskennen, bedeutet Cyclocross im Winter doch immer eine besondere Herausforderung. Mit Rädern, die eher einem Rennrad, denn einem Mountainbike gleichen und auf Strecken, bei denen Laufpassagen, in denen das Rad geschultert werden muss, zum Streckenverlauf gehören, ist neben spezieller Ausdauer vor allem viel Fahrtechnik gefragt.img-20161127-wa0007

Daher trifft man beim Cyclocross neben Mountainbikern und Rennradfahrern, die die Rennen als Wintertraining nutzen, auch ausgesprochene Cyclocross-Spezialisten bei den Rennen an. Und so war es durchaus ungewöhnlich, dass mit Stefanie Dohrn und Ben Zwiehoff zwei MTB-Spezialisten die Landesmeisterschaften NRW gewannen.

Im Rennen der Frauen bildete sich nach dem Start eine 3-köpfige Spitzengruppe, die bis 3 Runden vor Schluss auf dem bestens präparierten Kurs zusammenblieb. Dann fuhr die Essenerin Dohrn mit zwei harten Attacken ihren beiden Konkurrentinnen auf und davon und ließ sich bis zum Ziel nicht mehr einholen. Damit hat die Deutsche Vizemeisterin im MTB-Marathon auch auf dem Crossrad ihre Stärke bewiesen. steffiEntsprechend glücklich war sie nach dem Zieleinlauf: „Ich bin sehr happy und stolz, dass ich den Titel für den MSV holen konnte. Eigentlich bin ich derzeit sehr stark ins Master-Studium eingebunden. Viel Zeit bleibt da aktuell nicht zum Training. Ich versuche die fehlende Trainingszeit durch intensiveres Training zu kompensieren. Das scheint bisher gut zu klappen“, lacht die Siegerin.

Genauso souverän fuhr MTB-Profi Ben Zwiehoff zur Titelverteidigung. Bereits im Vorjahr hatte der für das Hamburger Bergamont-Team startende Fahrer den Landesmeistertitel gewonnen und so war er im Konzert der angereisten Cyclocross-Elite auch in diesem Jahr Top-Favorit. Die größte Herausforderung wartete dabei unmittelbar nach dem Start auf ihn. Da er in der laufenden Rennserie bislang noch nicht gestartet war, musste er vom letzten Startplatz ins Rennen gehen. Zahlreiche Überholvorgänge hielten ihn jedoch nicht lange auf. Bereits nach 2 von 14 zu fahrenden Runden hatte er das gesamte Feld überholt und sich an die Spitze des Rennens gesetzt. Deutlich schneller als alle Konkurrenten zog er von da an seine Runden und vollbrachte bis zum Zieleinlauf das Kunststück, nahezu alle Fahrer sogar zu überrunden.

„Ich freue mich sehr, dass ich quasi aus dem Training heraus schon so gut in Form bin“, sagte Zwiehoff nach dem Rennen. „Es zeigt, dass mein Training super läuft; ich musste nicht mal an meine Reserven gehen. Ich kann jetzt mit einem guten Gefühl ins nächste Trainingslager nach Mallorca fliegen. Evtl. werde ich dann auch bei den deutschen Cross-Meisterschaften Anfang Januar starten, das entscheide ich aber spontan. Mein Hauptaugenmerk liegt auf einer guten Vorbereitung für die kommende Mountainbike-Saison“, gab Zwiehoff nach dem Rennen zu Protokoll.

Auch die anderen Fahrer des MSV Essen-Steele 2011 zeigten tolle Leistungen. In der Schülerklasse sicherte sich Ben Hagedornben-hagedorn_n den 2. Platz in der Landesmeisterschaft der Schüler. ole_nOle Schönholz (U17) mischte genauso wie Ole Zilse bei den Junioren munter unter den Spezialisten mit. Beide behaupteten sich in starken Fahrerfeldern und wurden mit Platz 4 bzw. 5 belohnt.

ben-und-ole

About HJZ

Check Also

Beate Pelani zieht EM-Ticket im Cross-Duathlon in Lage

Am 12.03.2017 startete Ruhrpottbikerin Beate Pelani bei Topwetter im Rahmen der jährlichen Landesmeisterschaften NRW im …