Home / Cycling for all / Adventsausflug der Ruhrpottkids nach Burgaltendorf

Adventsausflug der Ruhrpottkids nach Burgaltendorf

Am 16.12.2017 verabredeten sich Alt und Jung des MSV Essen Steele e.V. auf einen Kakao in Burgaltendorf. Arndt und Alexandra Rödiger hatten zu heißem Kakao, Plätzchen und Schokolade geladen. Ein willkommenes Zwischenziel für die Ruhrpottbiker.

Um 10 Uhr machten sich die Ruhrpottkids und die Radwanderer vom Treffpunkt Drago aus auf den Weg. Zunächst ging es für die Kids an der Ruhr entlang. Der Frühstücksberg oberhalb des Wichteltals war die erste große Hürde. Einige Kids gingen derart stark in die Ketten, dass noch ein Reparaturstopp eingelegt werden musste, um die Gangschaltung wieder händelbar zu machen. Weiter ging es durch den Wald Richtung Charlottenstraße und Worringstraße auf die Alte Hauptstraße. Das Ziel schon in greifbarer Nähe gaben die Kids zum Etappenziel ordentlich Gas.

Der Boxenstopp am Frühstücksberg hatte die Ankunft leider derart verzögert, dass die Radwanderer schon wieder im Sattel saßen und ihre Runde fortsetzten. Das schöne, aber doch kühle Wetter ließ sie schnell auskühlen. Der Kakao aber war noch warm, sodass die munteren Kids die zwanzigminütige Pause genossen und der sichtlich mitgenommenen Aushilfsreporterin Barbara Frede mit Tipps und Anregungen wieder zu Kräften verhalfen.

Zurück ging es dann in zügigem Tempo den Holteyer Hang hinunter an der Ruhr entlang zurück zum Treffpunkt. Die Spezereien hatten die Reservoirs wieder aufgefüllt. Der Abschluss-Sprint auf der Trasse bis in Ziel war damit überhaupt keine Herausforderung für die jungen Biker.

Die Kids um die Trainer Arne Burdak und Mara Steffen bedanken sich herzlich bei Familie Rödiger für die Gastfreundschaft und wünschen allen Radlern und ihren Familien frohe Weihnachten und einen guten Rutsch ins neue Jahr!

About BF

Check Also

Techniktraining für Erwachsene ab 7.3.2018

Der MSV Essen Steele e.V. bietet ab dem 7. März 2018 auch ein Techniktraining für Erwachsene …