Home / Activities / 3 Ruhrpottbiker starten bei der Salzkammergut-Trophy 2018

3 Ruhrpottbiker starten bei der Salzkammergut-Trophy 2018

Die Salzkammergut-Trophy gehört zu den bekanntesten Mountainbike-Eintagesrennen in Europa. Am 14.07.2018 starteten die Athleten zur 21. Trophy. Darunter auch drei Ruhrpottbiker des MSV Essen Steele 2011 e.V. Die F-Strecke mit 37,9 Kilometern und 1.100 Höhenmetern nahmen 511 Biker und Bikerinnen in Angriff, darunter auch Youngster Jan-Ole Zilse. Er holte den Sieg bei den Herren  für den MSV Essen-Steele mit einer starken Zeit von 1:31 Stunden.

Ebenfalls siegreich im Feld der Frauen Ü30 war die Ruhrpottbikerin Bernadette Kleist in einer Zeit von 2:52 Stunden trotz Handicap nach einem schweren Sturz vier Wochen zuvor beim Black-Forrest-Ultrabike Marathon.

Die E-Strecke der Trophy war wie jedes Jahr wieder sehr beliebt. 975 Biker und Bikerinnen starteten um 11:00 Uhr in das Rennen über 53,5 Kilometer und 1.543 Höhenmeter, darunter der Ruhrpottbiker Stephan Geiger, der die Strecke in unter 5 Stunden meisterte.

Eine Hammerleistung der Leistungs- und Freizeitsportler des MSV Essen Steele 2011 e.V.

About BF

Check Also

Wasserschlacht in Remscheid – NRW Schüler-Cup Finale 2018

In starker Besetzung beendeten die Ruhrpottbiker Kids des MSV Essen Steele 2011 e.V. die Rennserie …