Bundesligaauftakt in Krumbach und Obergessertshausen

Am Wochenende fand das erste Rennen der Saison 2021 statt. Der Auftakt der MTB Bundesliga begann am Samstag mit einem Shortrace in Krumbach. In drei Vorläufen qualifizierten sich jeweils die 10 schnellsten für das Finale. In ihrem ersten U23 Jahr mussten sich Ole Schönholz und Benjamin Muth gegen viele Profis im Vorlauf geschlagen geben und schieden aus. Leon Kaiser und Ole Zilse konnten sich hingegen in ihren Läufen der internationalen Konkurrenz erwehren und sich für das Finale qualifizieren. In einem spektakulären Finale über 14 Runden konnte Leon Kaiser sich von Beginn an in der Spitzengruppe etablieren und belegte am Ende Platz 9! Ole Zilse konnte dem hohen Tempo der Spitze nicht ganz folgen und beendete das Rennen auf Platz 24.

Am Sonntag standen dann die XCO Rennen im nur wenige Kilometer entfernten Obergessertshausen statt und bei so manch einem kamen schon Erinnerungen an die deutsche Meisterschaft von vor gut fünf Monaten hoch. Die ohnehin schon enorm anspruchsvolle Strecke präsentiere sich im Oktober letzten Jahres als reine Rutschpartie in tiefem Matsch. Und auch 2021 waren die Bedingungen nicht einfacher. Temperaturen um den Gefrierpunkt und Schneefall verwandelten die Strecke erneut in eine Matschgrube.

Im Rennen der U19 setzte sich Nicolas Kaiser am Start direkt an die Spitze, konnte diese Position allerdings nicht behaupten und wurde letztendlich 33. Jetzt heißt es abhaken und auf die nächsten Rennen konzentrieren.

Da es kein separates Rennen für die Klasse U23 gab, mussten sich Leon Kaiser, Ole Zilse, Benni Muth und Ole Schönholz erneut gegen die europäischen Spitzenklasse des Mountainbikes behaupten. Das als C1 kategorisierte Rennen lockte über 130 Starter ins Unterallgäu. Mit den Plätzen 31 und 33 können Leon und Ole Z. sicherlich zufrieden sein. Für Benni (Platz 61) und Ole S. (Platz 77) heißt es in ihrem ersten U23 Jahr ohnehin vor allem Erfahrung sammeln.

About Volker Schoenholz

Check Also

Deutsche Meisterschaften XCO in Gedern

Im hessischen Gedern fanden gestern die Rennen um den Titel des deutschen Meisters in den …