Home / BF

BF

Pool-Party am COME

Die Ruhrpottbiker begingen den längsten Tag des Jahres mit einem Sommerfest. Bei strahlendem Sommerwetter trafen sich Vereinsmitglieder, Freunde und Bekannte am COME.  Vor allem die Nachwuchsbiker nutzten die Gelegenheit, sich im Pool und auf der Slide-Bahn abzukühlen. Bei Selbstgebackenem, Pommes Frites und Currywurst herrschte trotz der großen Hitze Picknick-Atmosphäre. Danke an …

Read More »

3 neue Landesverbandsmeister im MSV

Bei den Landesverbandsmeisterschaften in Grafschaft am 16.06.2019 standen die Ruhrpottbiker des MSV Essen-Steele 2011 e.V. drei mal ganz oben auf dem Podest. Sean Feldhaus Mondraker Rockets in der Eliteklasse, Jan Ole Zilse ROSE Bikes Racing bei den Herren der U23 sowie Benni Muth bei den Junioren gewannen den NRW Titel. …

Read More »

Ruhrpottbiker radeln für den Klimaschutz

Am vergangenen Wochenende starteten die Ruhrpottbiker das diesjährige „STADTRADELN in Essen“.  Gemeinsam fuhren die Breitensportler des MSV Essen Steele 2011 e.V. zur Eröffnung der dreiwöchigen Challenge. Los ging es nach dem Training am Drago.  Erstes Ziel war die Eisdiele „La Luna“ im Universitätsviertel. Dort starteten die Ruhrpottbiker gemeinsam mit vielen …

Read More »

Wintertreiben in Saalhausen

Der zweite Lauf des MTB NRW Cups 2019 in Saalhausen am 13. April 2019 geriet für die Ruhrpottbiker zu einer echten Rutschpartie. Bei Temperaturen um den Gefrierpunkt gingen am Morgen zunächst die Funfahrer auf die matschige Strecke. Sascha Rützenhoff kam mit den widrigen Verhältnissen am besten zurecht und fuhr in …

Read More »

Silber für Beate Pelani bei EM in Rumänien

Ruhrpottbikerin Beate Pelani sicherte sich bei der Europameisterschaft der Triathleten im rumänischen Cheile Gradistei die Silbermedaille in ihrer Altersklasse. 02:01:18 Stunden benötigte sie für die 4,5 Kilometer-Laufstrecke, 8 Kilometer auf dem Mountainbike und 6 Kilometer in der Loipe. Minus 18 Grad Celsius zeigte das Thermometer im 1.300 Meter hoch gelegenen Skiressort …

Read More »

Beate Pelani auf Platz 5 bei der WM in Italien

Auf über 1500 Meter Höhe eröffneten die deutschen Triathleten im italienischen Asiago am 10.2.2019 die diesjährige WM-Saison. Gemeinsam mit 360 Sportlern aus der ganzen Welt startete die 22-köpfige DTU-Delegation über 4 Kilometer Cross-Lauf, 7 Kilometer Mountainbiken und den abschließenden 7 Langlauf. Mit mehr als 500 zu bewältigenden Höhenmetern waren die Strecken …

Read More »