Ausschreibung NRW-Pumptrack-Cup/1. NRW-Pumptrack-Meisterschaft

Ausschreibung Finale NRW Pumptrack Cup 2022 Essen am 10.09.2022

 

ART DER VERANSTALTUNG

Pumptrack-Rennen (PUM) – Hobby- und Lizenzfahrer sind startberechtigt

AUSTRAGUNGSMODUS

Finale NRW-Pumptrack Cup

Beim NRW-Pumptrack-Cup findet jeweils eine gesonderte Wertung statt, sofern sich mindestens 5 Fahrer/innen in der jeweiligen Klasse angemeldet haben.

Es wird eine Qualifikation mit fester Reihenfolge der Starter gefahren. Die Startliste zur Qualifikation wird rechtzeitig veröffentlicht. Jeder Qualifikationslauf besteht aus zwei gezeiteten Runden, die unmittelbar hintereinander gefahren werden.

Jeweils die 5 besten Fahrer/innen pro Wertungsklassen qualifizieren sich für die Superfinals. In den Superfinals fahren die Fahrer/innen eine gezeitete Runde. Die gefahrene Zeit dieser Runde im Superfinal ist für das Endergebnis der jeweiligen Altersklassen auf den Plätzen 1-5 maßgeblich. Alle anderen Fahrer/innen werden auf Basis ihrer schnellsten Rundenzeit ab Platz 6 der Altersklasse gewertet.

Alle weiteren Infos siehe Generalausschreibung NRW-Pumptrack-Cup weiter unten!

Anmeldung:

Eine Anmeldung vor Ort ist bis 1 h vor Rennbeginn möglich. Beachtet bitte die Hinweise zu Startgeldern und Nachmeldegebühren!

VERANSTALTER

MSV Essen-Steele 2011 e.V.
Postfach 14 34 48
45264 Essen

TERMIN

Samstag, 10.09.2022

ORT DES PUMPTRACKS

Center of Mountainbike Essen, Hellweg 89 a 45276 Essen

Alters-/Wertungsklassen:

 

  Altersklasse Bezeichnung Jahrgänge
 Altersklasse/ age class 1  Kids  Girls U9 2014/2015
 Altersklasse/ age class 2  Kids  Boys U9 2014/2015
 Altersklasse/ age class 3  Youth  Girls U13 2010 – 2013
 Altersklasse/ age class 4  Youth  Boys U13 2010 – 2013
 Altersklasse/ age class 6  Youth  Girls U16 (mit LVM) 2007 – 2009
 Altersklasse/ age class 5  Youth  Boys U16 (mit LVM) 2007 – 2009
 Altersklasse/ age class 7  Masters  Women 30 (mit LVM) 1978 – 1992 *)
 Altersklasse/ age class 8  Masters  Men 30 (mit LVM) 1978 – 1992 *)
 Altersklasse/ age class 9  Masters  Women 45+ (mit LVM) 1977 u. älter *)
 Altersklasse/ age class 10  Masters  Men 45+ (mit LVM) 1977 u. älter *)
 Altersklasse/ age class 11  PRO Women  Women 16+ (mit LVM) 2006 u. älter *)
 Altersklasse/ age class 12  PRO Men 16+  Men 16+ (mit LVM) 2006 u. älter *)

*) Athlet/innen der Jahrgänge 1992 und älter entscheiden sich mit Anmeldung für die Altersklasse, in der sie gewertet werden möchten.

Ein späterer Wechsel der AK ist nicht möglich!

LVM: Alle Lizenzfahrer*innen werden für die Landesverbandsmeisterschaft in der jeweiligen Klasse gewertet. Der/die jeweils erstplatzierte Lizenzfahrer*in ist Landesverbandsmeister*in NRW 2022 in der jeweiligen Altersklasse!

Zeitplan:

 

Uhrzeit Pumptrack
Ab 8:00 Uhr Nachmeldungen
8.00 Uhr – 9.00 Uhr Freies Training für alle Klassen
9:00 Uhr – 15.00 Uhr Vorläufe
16:00 Uhr – 17:00 Uhr Superfinals
Ab 20:00 Uhr Party

 

Wertung zur NRW-Pumptrack-Meisterschaft

Für die 1. NRW-Pumptrack-Meisterschaft werden alle Fahrer/innen der Altersklassen U16, Pro, Masters 30 und Masters 45, die über eine für 2022 gültige Rennlizenz der UCI/des BDR verfügen und ihren Wohnsitz in NRW haben oder Mitglied in einem im Gebiet des Radsportverband NRW ansässigen Verein sind, gewertet. Die Siegerehrung der Landesmeister erfolgt (getrennte Wertung männlich und weiblich) im Rahmen der Siegerehrung des NRW-Pumptrack-Cups.

Zulassung mit Tageslizenz: Für die 1. NRW-Pumptrack-Meisterschaft erlaubt der Radsportverband NRW die Teilnahme mit Tageslizenz. Eine Tageslizenz kann ab über die rad-net-Verwaltung beantragt werden. Alle Infos zu Tageslizenzen findet ihr hier: https://lizenzen.rad-net.de/bdr/ajax.aspx/text2/D/FAQTageslizenzen.html

Reglement

Für die Veranstaltung  gelten die folgenden Regeln:

  1. Allgemeines

1.1 Die Startnummern müssen 1 Stunden vor den jeweiligen Rennen bei der Startnummernausgabe abgeholt werden. Die Startnummern müssen vorn am Lenker angebracht werden und gut lesbar sein. Sie dürfen nicht in Form und Größe verändert werden. Die Ausgabe der Startnummern erfolgt am Samstag, 10.09.2022 in der Zeit ab 8.00 Uhr im Rennbüro (Vereinsheim MSV Essen-Steele 2011 e.V.) bis längstens 1 h vor Rennbeginn.

Für die Startnummern ist ein Pfand iHv. 10,00 €, die Rennlizenz oder ein amtliches Ausweisdokument zu hinterlegen. Die Startnummer ist nach Rennende im Rennbüro zurückzugeben. Bei Verlust, Nichtrückgabe oder Beschädigung wird durch den Veranstalter eine Kostenpauschale iHv. 10,00 € in Rechnung gestellt.

1.2 Die Zeitmessung erfolgt durch den Veranstalter mittels einer elektronischen Zeitnahme. Jede/r Teilnehmer/in ist selbst dafür verantwortlich, dass die Lichtschranke der Zeitmessung nach dem Start und bei der Zieldurchfahrt ordnungsgemäß durchfahren wird.

1.3 Klasseneinteilung jeweils Mädchen bzw. Damen und Jungen bzw. Herren:

  1. BIKE – Altersklasse/ age class 1 – Kids- Girls U9
  2. BIKE – Altersklasse/ age class 2 – Kids – Boys U9
  3. BIKE – Altersklasse/ age class 3 – Youth – Girls U13
  4. BIKE – Altersklasse/ age class 4 – Youth- Boys U13
  5. BIKE – Altersklasse/ age class 6 – Youth – Girls U16
  6. BIKE – Altersklasse/ age class 5 – Youth – Boys U16
  7. BIKE – Altersklasse/ age class 7 – Masters – Women 30-44Y
  8. BIKE – Altersklasse/ age class 8 – Masters – Men 30-44Y
  9. BIKE – Altersklasse/ age class 9 – Masters – Women 45+
  10. BIKE – Altersklasse/ age class 10 – Masters – Men 45+
  11. BIKE – Altersklasse/ age class 12 – PRO- Women 16+
  12. BIKE – Altersklasse/ age class 11 – PRO Men 16+

1.4 Beim NRW-Pumptrack-Cup findet jeweils eine gesonderte Wertung statt, sofern sich mindestens 5 Fahrer bzw. 5 Fahrerinnen in der jeweiligen Klasse angemeldet haben. Sollten sich weniger als 5 Fahrer oder 5 Fahrerinnen anmelden, entfällt eine gesonderte Wertung, d.h. Jungen und Mädchen bzw. Damen und Herren werden gemeinsam gewertet. Sollten auch in der Summe (Jungen, Mädchen bzw. Damen und Herren) keine 5 Anmeldungen vorliegen, starten diese Fahrer/innen sofern vorhanden in der nächsthöheren Klasse.

1.5 Meldeschluss ist Freitag, der 09.09.2022.

Onlineanmeldung:

https://streetgrown.de/Open-Pumptrack-NRW-CUP/Anmeldung/Registration-Pumptrack-NRW-Cup-2022

bis Freitag, 09.09.2022, 12.00 Uhr !

Anmeldung vor Ort bis 1 h vor Rennbeginn, sofern die Anmeldung noch nicht geschlossen ist (s. 1.6).

1.6 Bei Erreichen des Teilnehmerlimits von max. 200 Teilnehmer/innen wird die Anmeldung vorzeitig geschlossen.

 

  1. Verpflichtungen und Risikoübernahme der Teilnehmer/innen

2.1 Mit der Anmeldung erklären die Teilnehmer/innen das Einverständnis, den Anweisungen der Helfer und Organisatoren der Veranstaltung Folge zu leisten.

2.2 Für alle Teilnehmer/innen besteht Helmpflicht.

2.3 Vorbedingung für die Teilnahme ist, dass die Teilnehmer/innen in der Lage ist, die Anstrengungen im Rahmen der Veranstaltung ohne gesundheitliche Gefährdung zu bewältigen. Jede Teilnehmer/in hat die gesundheitliche Eignung für die Teilnahme an der Veranstaltung selbst zu prüfen.

2.4 Jede Teilnehmer/in erkennt mit der Anmeldung bzw. dem Start die Eignung und den Zustand der Wettkampfstrecken an. Die Teilnehmer/innen übernehmen mit voller Absicht etwaige Risiken und Gefahren für sich, auch solche, die aus einer etwaigen Unterschätzung des Schwierigkeitsgrades der Strecke für sich selbst resultieren. Die Teilnehmer/innen sind für die von ihnen verwendete Ausrüstung und die Wahl sowie Bewältigung der Fahrlinie selbst verantwortlich.

2.5 Jede/r Teilnehmer/in, die/der zu spät am Start erscheint, wird disqualifiziert.

2.6 Jede/r Teilnehmer/in verpflichtet sich zu fairem, umweltgerechtem Verhalten.

2.7 E-Bikes (Pedelecs etc.) sind nicht erlaubt!

 

  1. Persönliche Haftung, Haftungsbeschränkungen

3.1 Es handelt sich um eine Sportveranstaltung, die mit den sporttypischen Gefahren verbunden ist. Schadensersatzansprüche des Teilnehmers gegenüber dem Veranstalter oder den vom Veranstalter mit der Durchführung beauftragten Dritten sind ausgeschlossen. Die Teilnahme erfolgt auf eigenes Risiko!

3.2 Der Veranstalter übernimmt keine Haftung für gesundheitliche Risiken der Teilnehmer/innen im Zusammenhang mit der Teilnahme am Finallauf des NRW-Pumptrack-Cups / 1. NRW-Pumptrack-Meisterschaft am 10.09.2022. Die Teilnehmer/innen übernehmen die alleinige und volle Verantwortung für die von ihnen verwendete Ausrüstung und erkennen an, dass es nicht zu den Verpflichtungen des Veranstalters gehört, die Ausrüstung der Teilnehmer/innen zu prüfen oder zu überwachen. Jede/r Teilnehmer/in ist für den einwandfreien Zustand des eingesetzten Materials am Fahrrad und auch der Schutzbekleidung selbst verantwortlich. Es darf nur Material verwendet werden, welches für diese Belastung ausgelegt ist. Der Zustand, die Qualität und die Konzeption bzw. Konstruktion darf keine Gefahr für die/den Teilnehmer/in selbst oder Dritte darstellen. Die Schutzbekleidung muss die CE-Kennzeichnung enthalten.

3.3 Der Veranstalter übernimmt keine Haftung für verloren gegangene Wertgegenstände, Bekleidungsstücke, Ausrüstungsgegenstände und Beschädigungen am Sportgerät.

3.4 Es wird empfohlen eine entsprechende private Krankenversicherung für diese Art von Veranstaltung abzuschließen bzw. bereits vorhandene Versicherungen zu überprüfen.

3.5 Der Veranstalter behält sich nachträgliche Änderungen der Streckenführung sowie der Ausschreibung vor.

3.6 Der Veranstalter behält sich das Recht vor, alle durch höhere Gewalt oder aus Sicherheitsgründen oder von Behörden angeordneten erforderlichen Änderungen vorzunehmen oder auch die Veranstaltung abzusagen, falls dies durch außerordentliche Umstände bedingt ist, ohne irgendwelche Schadenersatzpflichten zu übernehmen.

3.7 Es gilt Punkt 4.4 der Sportordnung des BDR in vollem Umfang. Es wird besonders auf die Sicherheitsbestimmungen im Regelwerk der UCI hingewiesen.

 

  1. Preise/Preisgelder:

NRW-Pumptrack-Cup: Auszeichnung durch Medaillen und/oder Sachpreise

Landesverbandsmeisterschaft NRW: Auszeichnung der 3 Erstplatzierten pro Wertungsklasse mit Medaillen.

  1. Bestimmungen Pumptrack-Rennen

5.1 Die Teilnahme am Pumptrack-Rennen bei Minderjährigen ist nur mit der Einwilligung der Eltern möglich! Eine schriftliche Einverständniserklärung ist dem Veranstalter bei der Startnummernausgabe vorzulegen. Diese kann unter (http://www.ruhrpottbiker.eu_LINK_EINFÜGEN) abgerufen werden.

5.2 Jeder Lauf besteht aus zwei gezeiteten Runde.

5.3 Es wird eine Qualifikation mit fester Reihenfolge der Starter/innen gefahren. Die Startliste zur Qualifikation wird rechtzeitig veröffentlicht.

5.4 Jeweils die 3 besten Fahrer/innen pro Wertungsklassen qualifizieren sich für die Superfinals. In den Superfinals fahren die Fahrer/innen eine gezeitete Runde. Die gefahrene Zeit dieser Runde im Superfinal ist für das Endergebnis der jeweiligen Altersklassen auf den Plätzen 1-5 maßgeblich. Alle anderen Fahrer/innen werden auf Basis ihrer schnellsten Rundenzeit ab Platz 6 der Altersklasse gewertet.

5.5 Zeitplan:

Uhrzeit Pumptrack
Ab 8:00 Uhr Nachmeldungen
8.00 Uhr – 9.00 Uhr Freies Training für alle Klassen
9:00 Uhr – 15.00 Uhr Vorläufe
16:00 Uhr – 17:00 Uhr Superfinals
Ab 20:00 Uhr Party

 

  1. Datenerhebung und -verwertung

 

6.1 Die bei der Anmeldung von den Teilnehmer/innen angegebenen personenbezogenen Daten werden gespeichert und nur zu Zwecken der Durchführung und Abwicklung der Veranstaltung verarbeitet. Dies gilt insbesondere für die zur Zahlungsabwicklung notwendigen Daten. Mit der Anmeldung willigt der/die Teilnehmer/in eine Speicherung der Daten zu diesem Zweck ein.

6.2 Die Teilnehmer/innen erklären sich damit einverstanden, dass die im Zusammenhang mit der Teilnahme an der Veranstaltung gemachten Fotos, Filmaufnahmen und Interviews für alle Zwecke, insbesondere zu Werbezwecken ohne Anspruch auf Vergütung und ohne jede Beschränkung des zeitlichen, räumlichen (nicht auf das Gebiet der Bundesrepublik beschränkten) und inhaltlichen Verwendungsbereichs und für alle denkbaren und künftigen Nutzungszwecke

  • des Rundfunks,
  • des Films,
  • der Printmedien,
  • der Werbung und Klammerteilauswertung,
  • der audiovisuellen und Tonträgerverwertung (insb. CD, DVD, CD- Rom) sowie
  • jedweder sonstigen Verwertung einschl. der Übertragung in andere Werkformen sowie
  • in Online- und mobilen Diensten

genutzt, weitergegeben, verbreitet und veröffentlicht werden dürfen.

Mit der Einwilligung sind die Rechte am eigenen Bild (§ 22 KunstUrhG) abgetreten und können zu o.g. Zwecken und im o.g. Umfang ohne Anspruch auf Vergütung auch an Dritte weiterübertragen werden.

6.3 Der/Die Teilnehmer/in erklärt sich mit der Veröffentlichung ihres/seines Namens, Vornamens, Geburtsjahres, Teamnamens, der Startnummer und der Ergebnisse (Platzierungen und Zeiten) in allen veranstaltungsrelevanten Printmedien (Teilnehmerliste, Ergebnisliste etc.) und in allen elektronischen Medien wie dem Internet einverstanden.

6.4 Jede Teilnehmer/in erklärt sich damit einverstanden, während der Veranstaltung fotografiert zu werden. Diese Fotos können vom Veranstalter ohne Rückfrage zu eigenwerblichen Zwecken, zu Pressezwecken und auf der Homepage verwendet werden.

  1. Anerkennung der Teilnahmebedingungen

7.1 Die vorstehenden Teilnahmebedingungen und Informationen haben die Teilnehmer/innen zur Kenntnis zu nehmen und im Rahmen einer Haftungsausschlusserklärung anzuerkennen. Durch ihre/seine Anmeldung bestätigt er/sie sein/ihr Einverständnis, eventuell entstehende Schäden, selbst und alleine zu tragen. Jede/r Teilnehmer/in bestätigt ausdrücklich, dass die in der Anmeldung/Haftungsausschluss eingetragenen Angaben in vollem Umfang zutreffend sind.

7.2 Bei minderjährigen Teilnehmer/innen bestätigt die Einverständniserklärung des Erziehungsberechtigten, dass er/sie die Teilnahmebedingungen zur Kenntnis genommen hat.

 


Beachtet bitte auch die

Generalausschreibung Offener NRW Pumptrack Cup 2022

Art der Veranstaltung: Pumptrack-Rennen im Einzelmodus

Veranstalter: StreetGrown e.V. streetgrown.de

Rennablauf: Die StarterInnen haben vor dem Rennstart Gelegenheit, die Strecke zu besichtigen und können ca. eine Stunde vor Rennbeginn Trainingsfahrten absolvieren, siehe Zeitplan. Beim Rennen ist die Strecke gesperrt und jeder Fahrer hat die Möglichkeit mit fliegendem Start ab der Start/Ziel Markierung eine Rennrunde zu absolvieren. Es herrscht Helmpflicht für alle FahrerInnen während des gesamten Events (Training und Rennen).Weitere Schutzkleidung wie Knieschoner,… werden empfohlen! Das Treten am Pumptrack ist erlaubt.

Die Wertung erfolgt nach Startklassen/Einteilung der Klassen:

Bike (BMX oder MTB)

BIKE-Altersklasse / age class-Kids-Girls U9
BIKE-Altersklasse/ age class-Kids-Boys U9
BIKE-Altersklasse/ age class-Youth-Girls U13
BIKE-Altersklasse/ age class-Youth-Boys U13
BIKE-Altersklasse/ age class-Youth-Girls U16
BIKE-Altersklasse/ age class-Youth-Boys U16
BIKE-Altersklasse/ age class-Masters-Women 30-44Y
BIKE-Altersklasse/ age class-Masters-Men 30-44Y
BIKE-Altersklasse/ age class-Masters-Women 45+
BIKE-Altersklasse/ age class-Masters-Men 45+
BIKE-Altersklasse/ age class-PRO-Women 16+
BIKE-Altersklasse/ age class PRO Men 16+

Stuntscooter Fun Race-Altersklassen age class:

Stuntscooter-Mixed U10
Stuntscooter-Mixed U13
Stuntscooter-Mixed U16
Stuntscooter-Mixed 16+
Bei entsprechender Nachfrage werden wir kurzfristig auch eine Laufradklasse sowie eine BMX Oldschool Klasse dazu nehmen. Diese Klassen werden wie auch die Stuntscooter Klassennichtzur Gesamtwertung herangezogen.

Teilnahmeberechtigung:

Beim NRW Pumptrack Cup 2022 dürfen sowohl Lizenz-als auch HobbyfahrerInnen teilnehmen ,aus dem In-und Ausland. Es wird Klassen für Bike (BMX & MTB) sowie Stuntscooter geben. Alle Teilnehmer müssen einen Haftungsverzichtunterschreiben (bei unter 18-jährigen der/die Erziehungsberechtigte/n)und erklären, dass die Veranstalter keinerlei Haftung für Schäden und Verletzungen, welche während des gesamten Events entstehen, übernehmen.

Anmeldung:
Eine Anmeldung ist im Vorfeld online möglich (wird empfohlen) oder bei noch freien Startplätzen am Renntag. Link zur Anmeldung: https://streetgrown.de/Open-Pumptrack-NRW-CUP

Startgebühr: Bei den Rennen in Rheinberg und Wuppertal wird keine Startgebühr erhoben, da diese Rennen durch öffentliche Fördermittel unterstützt werden. Die Startgebühr für das Rennen in Essen beträgt für die Altersklassen 16+ und älter 15,00 €, für alle Altersklassen unter 16 Jahre 10,00 € .

Reglement: Die StarterInnen haben sich bis zum Rennbeginn am Austragungsort einzufinden und an der Anmeldung zu melden, wo sie auch die Startnummer erhalten. Die Wertung erfolgt im Einzelmodus der jeweiligen Startklasse. Gestartet wird fliegend–es werden 2 Durchgänge gefahren, jeweils eine fliegende Runde – die schnellere Runde wird zur Wertung heran gezogen. Die schnellsten 5 pro Klasse kommen weiter in das Super Finale, in dem jede/r Fahrer/in einmal mit fliegendem Start die Möglichkeit hat um die Platzierungen 1-5 zu fahren. Das Anbringen der vom Veranstalter gestellten Startnummer am Lenker für das Fahrrad oder den Stuntscooter ist verpflichtend. Unabhängig wieviel Teilnehmer pro Klasse starten, werden keine Klassen zusammengelegt, sondern alle Klassen werden einzeln gewertet, auch wenn vielleicht in einer Klasse nur ein Teilnehmerstartet.

Renntermine:
13.08.2022-1.Lauf Pumptrack NRW CUP–Rheinberg Bike Pumptrack Race-Flat pedals only! + Stuntscooter Fun Race
27.08.2022-2. Lauf Pumptrack NRW CUP–Wuppertal Bike Pumptrack Race-Flat pedals only! + Stuntscooter Fun Race
10.09.2022-Finale Pumptrack NRW CUP-Essen COMEBike Pumptrack Race-Flat pedals only! No scooters allowed

Zeitplan:
Der folgende Zeitplan gilt vorerst nur als Anhaltspunkt für die Rennendes NRW Pumptrack Cups2022, bei mehr oder weniger Startern kann sich die Zeit nach hinten verschieben. Ein genauerer Zeitplan wird ca. 10 Tage vor der Veranstaltung online veröffentlicht unter: https://streetgrown.de/Open-Pumptrack-NRW-CUP
Anmeldung vor Ort am Zelt des Veranstalters von 08:00 bis 10:00 Uhr
FreiesFahren für alle von 08:00–09:00 Uhr
Offizielles Training nach Altersklassen von 09:00–10:00 Uhr
Start der ersten Rennen ab ca.10:30 Uhr Rennende/Siegerehrung ca. 18:00 Uhr

NRWPumptrackCupGesamtwertung:
Bei jedem Rennen kann der/die Rider/In Punkte für den Gesamtsieg in der jeweiligen Kategorie sammeln. Folgendes Punktesystem wird dafür herangezogen:

Platzierung Punkte
1. Platz 25
2. Platz 17
3. Platz 10
4. Platz 7
5. Platz 6
6. Platz 5
7. Platz 4
8. Platz 3
9. Platz 2
10. Platz 1

Für die Gesamtwertung der Serie werden alle 3 Renn-Ergebnisse heran gezogen. Bei Punktegleichheit zweier TeilnehmerInnen, wird die Platzierung des letzten Rennergebnisses höher gewichtet. Bei jedem Einzelrennen wird es eine Siegerehrung geben und es erhalten die ersten 3 pro Klasse entsprechende Medaillen, Gold, Silber und Bronze. Die Gesamt Cup-Siegerehrung erfolgt im Anschluss an die Siegehrung des letzten Rennens der Serie, wo es ebenfalls Medaillen/Pokale geben wird.

Sollten die Gesamtsieger bei der Preisverleihung der Gesamtwertung beim letzten Rennen nicht anwesend sein, so wird der jeweilige Preis hinterlegt und die nächsthöchst gewerteten anwesenden Fahrer zur Siegerehrung aufgerufen, bis die Podestplätze 1-3 gefüllt sind.